Showdown-Turnier in Stradow

Am vergangenen Samstag (24.9.) fand zum fünften Mal das Internationale Freundschaftsturnier in Stradow bei Cottbus statt.

Zu diesem Turnier hatten Gerlind und ReinhardWinkelgrund aus Cottbus eingeladen.
Es kamen sechs Spieler/innen und zwei Schiedsrichter aus Holland, drei Spieler und eine Begleitung aus Tschechien, sechsSpieler/innen, drei Schiedsrichter und eine Begleitung aus Berlin. Aus Reinhards Trainingsgruppe nahmen außer ihm noch drei Spieler/innen an diesem Turnier teil.

Somit waren wir 19 Spieler/innen, die in der Vorrunde in vier Gruppen um die Platzierung
in ihrer Gruppe kämpften. Die beiden Erstplazierten und der beste Dritte kamen in den Pool A, die anderen bildeten den Pool B. In diesen Pools wurde jeweils in zwei Gruppen, jeder gegen jeden, gespielt.

Die nächste Runde war dann auch schon die Finalrunde. Hier spielten die Gleichplazierten von Gruppe A1 und A2 sowie auch die Gleichplazierten der Gruppen B1 und B2 gegeneinander.

Im Finale des Pool B standen sich Stephan Verhees aus Holland und Peter Eisenach gegenüber. Nach einem spanenden Dreisatz-Spiel hatte sich Stephan gegen Peter durchgesetzt und somit den Pokal gewonnen und ihn mit nach Holland genommen.

Der Pokal des Pool A würde mit Sicherheit in Deutschland bleiben. Es war nur die Frage, ob er nach Berlin geht oder in Cottbus bleibt.

Das Finale bestritten Antje Samoray aus Berlin und der Gastgeber Reinhard Winkelgrund
aus Cottbus. Nach zwei aufregenden mit schnellen Ballwechseln gespielten zwei Sätzen hieß dann der Gewinner Antje. So ging der Pokal nach Berlin.

Es war für alle ein sehr schöner Turniersamstag. Alle hatten sehr viel Spaß an den Platten, genossen das sonnige Wetter draußen auf der sehr schönen Anlage und ließen sich von den fleißigen Helfern mit Getränken und leckerem Essen verwöhnen.

Gerlind und Reinhard, wir möchten uns noch mal ganz herzlich für diesen wunderbaren Tag bei euch und all denjenigen bedanken, die sich mit so viel Einsatz und Mühe um alles gekümmert haben und so uns allen ein sehr schönes Turnier ermöglicht haben. Unser Dank geht auch an die Schiedsrichter und die Schiedsrichterin, die uns ihre Freizeit opferten. Danke an alle.

Nachfolgend habt ihr alle Plazierungen.

Ergebnisliste, fünftes internationales Freundschaftsturnier, in Stradow im Spreewald, am 24. September 2011:
Pool A    Platz 1    Antje Samoray               Berlin
Pool A    Platz 2    Reinhard Winkelgrund   Cottbus
Pool A    Platz 3    Jaroslav Jelinek              CZ
Pool A    Platz 4    Wadislaw Rada           CZ
Pool A    Platz 5    Bianka Wolloe                NL
Pool A    Platz 6    Helma van der Boom      NL
Pool A    Platz 7    Ingrid Welling                 NL
Pool A    Platz 8    Thomas Giese                Berlin
Pool A    Platz 9    Miranda Berendonk       NL

Pool B    Platz 1    Stephan Verhees           NL
Pool B    Platz 2    Peter Eisenach              Berlin
Pool B    Platz 3    Benjamin  Neue             Berlin
Pool B    Platz 4    Siegfried Krause            Cottbus
Pool B    Platz 5    Helmut Küchner             Cottbus
Pool B    Platz 6    Thorsten Wolf                Berlin
Pool B    Platz 7    Jörg Reitz                       Berlin
Pool B    Platz 8     Johan Schebal               CZ
Pool B    Platz 9     Guus Kuster                  NL
Pool B    Platz 10   Gabriele Mitschke         Cottbus

Kampfrichter:
1) Peter de Kock (NL)
2) Michel Berendonk (NL)
3) Gaby Boster    (Berlin)
4) Lennart Vulprecht (Berlin)
5) Martin Vulprecht (Berlin)

Bericht:  Thomas Giese

Schreibe einen Kommentar