Der 1. Harz-Cup – ein voller Erfolg!

Geschrieben von Andrea und Detlef Vulprecht
Ein kleines, aber feines Showdown-Turnier fand am 29. Juni 2013 in Quedlinburg im Harz statt. Es kamen je vier Teilnehmer aus dem Harz, Bremen und Berlin. Dazu teilten sich je zwei Schiedsrichter aus Bremen und Berlin die „Aufsicht“ über alle Spiele.
Die 12 Spieler wurden in drei Gruppen aufgeteilt, in denen Jeder gegen Jeden spielte. Die Ersten und Zweiten einer jeden Gruppe kamen in den A-Pool, die anderen Spieler in den B-Pool. Dort spielte noch einmal Jeder gegen Jeden.
Bei gleichen Spielpaarungen wurden allerdings die Ergebnisse der Vorrunde mitgenommen.

Die Veranstalter hatten für alles gesorgt: einen sehr gut geeigneten Spielort, reichliche und leckere Verpflegung und somit eine entspannte Atmosphäre für Spieler, Schiedsrichter und die fleißigen Helfer.
Auch das Rahmenprogramm mit einer sehr intensiven und anregenden Stadtführung durch Silke hat allen sehr gut gefallen. Abends gab es dann beim gemütlichen Beisammensein gutes Essen und interessante Gespräche mit vielen Ideen für nächste Showdown-Turniere.

Vielen Dank noch mal an die Organisatoren und Helfer beim Harz-Cup. Wir kommen gern wieder.

Und hier die Platzierungsliste beim 1. Harz-Cup:
1. Antje, Berlin
2. Benjamin, Berlin
3. Thomas, Berlin
4. Lutz, Quedlinburg
5. Antonius, Bremen
6. Andrea, Berlin
7. Carsten, Quedlinburg
8. Heiner, Bremen
9. Martina, Bremen
10. Roland, Quedlinburg
11. Mattthias, Quedlinburg
12. Wolfgang, Bremen

Schreibe einen Kommentar