Ein herzliches „Hallo“ an alle! Showdownspielerinnen und Showdownspieler in Deutschland.

Eure besten Spieler haben mich im Rahmen der fünften Deutschen Meisterschaft im Showdown in Bad Salzdetfurth zum „Showdownpionier" in Deutschland gekürt.

Es war für mich eine recht freudige und schöne Überraschung.

Eure Anerkennung und Würdigung mit den vielen Präsenten, finanziert von den Zuwendungen vieler Showdownstandorte, ist mir eine Ehre.

Ich hoffe es, und will mich bemühen, dass ich noch ein paar Jahre auch bei manchen Turnieren als Spieler in Erscheinung treten kann.

Es freut mich natürlich sehr, dass ich mit meiner Begeisterung und dem hartnäckigem Dranbleiben für dieses schöne Spiel den Anfang zur Verbreitung in ganz Deutschland setzen konnte.

Ich erlaube mir, da ich ja euer „Spielersenjor" und „Showdownpionier" bin, den Rat an euch alle zu geben: Klammert euch im Spielalltag nicht immer nur verbissen an die Regeln, lasst mal den Spass gewinnen.

Mit mehr Freudegefühl, Geduld und intensivem Training lassen sich dann leichter gute Leistungen erreichen.

Ein besonderes Dankeschön von mir an die Showdownstandorte: Hamburg, Hannover, Braunschweig, Marburg, Mainz, Bonn, Frankfurt, Quedlinburg, Berlin und Cottbus, durch deren finanzielle Spenden der Kauf der Präsente ermöglicht wurde.

Mit sportlichen Grüßen, im April 2015,

Reinhard Winkelgrund vom Showdownstandort Cottbus

Schreibe einen Kommentar