Springe zum Inhalt

Geschrieben von Andrea und Detlef Vulprecht

Am 23. März waren wir wieder bei den Showdown-Freunden in Dongen bei ihrem jährlichen Vereinsturnier zu Gast. Mittlerweile hat dieses holländische Traditionsturnier noch mehr internationales Flair bekommen, da neben uns deutschen Teilnehmern auch Spieler aus Frankreich und Belgien angereist waren. Für die meisten deutschen Showdowner war das ganze Event ein sehr gutes Nerventraining für die bevorstehende Deutsche Meisterschaft 2013 in Berlin.
Insgesamt traten 84 Sportler an und konnten an 10 Platten spielen, was eine große Herausforderung für die Schiedsrichter bedeutete. Diese wurden auch in diesem Jahr wieder durch unsere international erfahrene Gaby Boster aus Berlin unterstützt. ...weiterlesen "Vier-Länder-Treff in Dongen 2013"

Auch in diesem Jahr, am 21. April, waren wieder 5 deutsche Spielerinnen und Spieler beim Turnier in Dongen (NL).

Bei den 84 Spielerinnen und Spielern waren dieses Jahr neben Deutschland auch Spieler aus Belgien und Frankreich eingeladen. Unsere holländischen Freunde, Ingrid und Peter, hatten wieder für den Freitag Abend die deutsche Gruppe Andrea und Detlef, Gaby und Thomas aus Berlin, Kathrin und Rainer aus Kassel und Gerlind mit Reinhard und Andreas aus Cottbus, zum selbstgekochten leckeren
Abendessen eingeladen. ...weiterlesen "Dongen 2012"

von Antje Samoray

Bereits vor zwei Wochen, am 02.04.11, fand in Dongen (Niederlande) ein Freundschaftsturnier statt. Deutschland war mit fünf Spielern vertreten und es wurde wieder einmal mehr deutlich, dass wir uns auf internationaler Ebene wirklich sehen lassen können.

Aber erst einmal von vorn: insgesamt nahmen 96 Spielerinnen und Spieler jeden Alters teil. Aus Deutschland gingen Reiner, Reinhard, Thomas, Thorsten und Antje an den Start.

In der Vorrunde spielten wir in 24 Gruppen mit jeweils 4 Spielern. Die Gruppenersten kamen letztlich in den Pool a, die Zweiten in Pool b und so weiter. Anschließend gab es in den Pools vier Sechsergruppen und die ersten acht Spieler der Pools kamen ins Viertelfinale der entsprechenden Pools und spielten im K-o-System weiter. ...weiterlesen "Dongen 2011 – Zwei Pokale für deutschland"