Beschreibung Flyer

Der Flyer ist querformatig angelegt. Es ist ein Falzflyer mit dem Falz an der oberen Seite. Der Flyer hat die Grundfarbe mattschwarz und ist durch limonengrüne Quer- bzw. Längsstreifen akzentuiert.

Auf dem Deckblatt steht groß „Showdown“ neben einer Grafik, welche eine stilisierte, hellgraue Showdownplatte aus der Sicht eines Spielers zeigt. In den Deutschlandfarben Schwarz-Rot-Gold ist ein typischer Verlauf eines Zweibandenballs auf das gegnerische Tor dargestellt. Unter der Grafik steht
„… ein Sport, der jeden mitnimmt!“.
Ein vertikaler Akzentstreifen trennt Grafik und Text.

Wenn der Flyer nach oben aufgeklappt wird, ist die Beschreibung des Sports sichtbar. Der quadratische Innenbereich ist in eine schmale linke und eine breitere rechte Spalte aufgeteilt. Beide sind durch einen Akzentstreifen getrennt. In der linken Spalte befindet sich ein Foto, auf dem schräg auf eine Showdownplatte geschaut wird. Zwei Spieler mit rotem und grünem Trikot spielen gegeneinander. Die Darstellung der Spielszene ist scharf und in kräftigen Farben. Die Umgebung hingegen ist mit geringer Farbsättigung und stark verwischt. Unterhalb des Falzes ist eine Sammlung an showdownspezifischen Begriffen in unterschiedlicher Größe und Schrift dargestellt. Diese Schlagworte sind: „Coolness, Reaktion, Diversität, Technik, Dynamik, Tempo, Präzision, Inklusion, Nervenstärke, Kondition, Taktik, Koordination, Schlagkraft und Geduld“.

In der rechten Spalte steht in weißer Schrift:
„Konzentration – Reaktion – Inspiration
Ein Tisch, der es in sich hat: Zwei Tore, eine umlaufende Seitenbande und das Centerboard. Dazu ein Rasselball und Schläger – fast wie beim Tischtennis, aber doch ganz anders. Menschen mit und ohne Behinderung können zeigen, was in ihnen steckt. Und ein „scharfsichtiger“ Schiedsrichter macht die Inklusion zur Realität!
Motto und Ziel beim Showdown: Gemeinsam spannende, sportliche Spiele mit großem Spaß“

Unter dem Text und unter dem Falz sind zwei Bilder angeordnet. Das größere Bild zeigt eine Spielerin im limonengrünen Deutschlandtrikot beim Abfangen eines wegrollenden Balles. Auch bei diesem Bild ist die Spielszene scharfgestellt und die Umgebung verwischt. Das kleinere Bild zeigt die mit dem Handschuh geschützte Hand eines Spielers vor dem Torraum. Der Schläger wird mit einer Neigung nach vorne gehalten. Dieser führt den knallgelben Spielball.

Auf der Rückseite des Flyers sind alle Informationen zusammengefasst. In der linken, breiteren Spalte steht:

„Infos
Regeln, Spielorte, Organisation, Downloads:
www.showdown-germany.de

Austausch:
google groups „Showdown Germany“
facebook „Showdown Germany“

Ansprechpartner:
region1@showdown-germany.de
region2@showdown-germany.de
region3@showdown-germany.de
region4@showdown-germany.de”

Neben dem weißen Infotext ist ein grüner QR-Code. Dieser verlinkt die Homepage von Showdown-Germany.
Unter dem Infotext sind die Logos von „Showdown-Germany“, dem „DBSV e.V.“ und der „Pro Retina Deutschland e.V.“ in einem weißen Kasten dargestellt.

In der rechten Spalte, wieder getrennt durch einen Akzentstreifen, ist eine Deutschlandkarte abgebildet. In unterschiedlichen, matten Grüntönen sind die Regionen I bis IV dargestellt. Unter der Karte steht in weißer Schrift:

„Übersicht Bundesländer
Region I: HH HB NI MV SH
Region II: NW
Region III: BE BB SN ST TH
Region IV: HE BW BY RP SL”