Ausschreibung 4. Spreecup in Berlin

Der BBSV veranstaltet vom 11.06.2011-12.06.2011 im Vereinshaus des Allgemeinen Blinden- und Sehbehinderten Vereins, Auerbacher Straße 7 in 14193 Berlin den 4. Spreecup in Showdown. Das Turnier beginnt am 11.06.2011 um 10:00 Uhr und endet am 12.06.2011 gegen 15:00 Uhr.

Am Spreecup nehmen 24 Showdownspielerinnen und –spieler aus ganz Deutschland teil.

Folgende weitere Bedingungen bzw. Regelungen zu denen dieses Turnier stattfindet sind zu beachten:

  • gespielt wird nach den gültigen Showdown IBSA-Regeln
  • ein regelkonformer Handschuh für die Schlaghand ist Pflicht; dieser Handschuh wird vom Spieler gestellt
  • ein regelkonformer Schläger wird vom Spieler gestellt;
  • der Spielball wird vom BBSV gestellt
  • das Startgeld beträgt pro Teilnehmer 30 €
  • die Fahrt- und Unterkunftskosten für die Teilnehmer werden nicht übernommen
  • das Mittagessen am 11.06. und am 12.06.2011 wird vom BBSV übernommen; Getränke müssen selber übernommen werden

Anmeldeschluss ist der 27.05.2011.

Ausschreibung Spreecup 2011 (Word Dokument)

Nicht die Anmeldung, sondern die Teilnahmebestätigung berechtigt zur Teilnahme!

Übernachtungsmöglichkeiten bietet das Gästehaus des ABSV

Das Gästehaus des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins finden Sie in der Auerbacher Straße 5 in 14193 Berlin – direkt neben dem Vereinshaus im Grunewald. Buchungen sind sowohl telefonisch unter 030 / 895 881 60 als auch per Email an barb@ra-stahr.de

Das Gästehaus verfügt über 3 Doppelzimmer und ein Einzelzimmer. Die Zimmer befinden sich im ersten Stock. Einen Fahrstuhl gibt es nicht.

Die Preise: Das Doppelzimmer kostet 75 Euro, das Einzelzimmer 50 Euro pro Nacht. Mitglieder des Vereins erhalten das Doppelzimmer für 65 Euro, das Einzelzimmer für 45 Euro pro Nacht. Alle Preise sind inklusive Frühstück. Das Frühstück wird im Frühstücksraum serviert. Der Aufenthaltsraum ist mit einem Internetzugang ausgestattet. Eine Terrasse und der große Garten am Haus laden die Gäste zum Entspannen ein.

Schreibe einen Kommentar