European Top-12 Turnier in Schweden mit Antje!

Es scheint, als hätte Antje mit ihrer Leistung bei der Deutschen Meisterschaft den schwedischen Showdown Chairman nachhaltig beeindruckt. Sie hat sich mit ihrem Meistertitel eine Wildcard für eines der schwersten Turniere überhaupt erkämpft - die "European Top 12", Ende Oktober in Stockholm.

Zu dem Turnier werden die besten 10 weiblichen und männlichen Spieler eines Jahres eingeladen (nach Ranglistenpunkten). Die weiteren Plätze werden von einem Komitee unter anderdem an Newcomer vergeben, die in der Saison besonders positiv aufgefallen sind. Sicherlich ist es Krister Olenmo zu verdanken, dass erstmals eine Deutsche Spielerin bei diesem Turnier dabei sein kann.

Das Tunrier ist extrem hart und wahrscheinlich bietet es die beste Möglichkeit für einen realen Leistungvergleich. Alle Spieler treten gegeneinander an und jeweils über drei Gewinnsätze - 11 Spiele in zwei Tagen gegen die Besten. Eingeladen sind folgende Spieler und Spielerinnen:

Männer
01 Sven van de Wege NL 1040 pts
02 Peter Zidar SI 735 pts
03 Zebastian Modin SE 700 pts
04 Claudio Quitral SE 658 pts
05 Teemu Ruohonen FI 640 pts
06 Ari Lahtinen FI 522 pts
07 Domenico Leo IT 494 pts
08 Alisher Hozhanijazov EE 476 pts
09 Jaromír Vospel CZ 450 pts
10 Maurizio Scarso IT 438 pts

Wild Cards
11 Aleksander Sabo SI 420 PTS
12 Richard Doornheim NL 300 pts

Frauen
01 Hanna Vilmi FI 1240 pts
02 Anja S.V. Svendsen DK 690 pts
03 Elvira Sjöblom SE 642 pts
04 Tanja Oranic SI 588 pts
05 Sirpa Tuovinen FI 460 pts
06 Michela Marcato IT 450 pts
07 Stine Skovbon DK 372 pts
08 Jana Führer SI 340 pts 09
Jaana Pesari FI 327 pts
10 Heidi Torn FI 314 pts

Wild Cards
11 Ieke Wiersma NL 314 pts
12 Antje Samoray DE 100 pts

Auch für Showdown in Deutschland ist das eine tolle Sache, ganz egal wie das Ergebnis am Ende aussieht. Unser Sport legt eine rasante Entwicklung hin, die vor zwei Jahren noch undenkbar schien.

Viel Erfolg in Schweden, Antje! Wenn ihr Antje und andere junge Spielerinnen unterstützen möchtet, lest bitte diesen Artikel.

Ein Gedanke zu “European Top-12 Turnier in Schweden mit Antje!

Schreibe einen Kommentar